Ignaz Lozo verbreitet im ZDF heute-journal eine neue Lüge über die Krim

Die Propagandaschau

zdf_80Kritische und aufmerksame Medienkonsumenten wissen längt, dass sie in ARD und ZDF täglich belogen und insbesondere mit Blick auf Russland aufgehetzt und mit Propaganda überschüttet werden. Es gibt tatsächlich kaum einen Beitrag, der ohne Diffamierungen, Realitäts- oder Geschichtsklitterung und Unterdrückung unbequemer Fakten daherkommt.

1991_crimean_referendum_ballot

Ein neues Beispiel für unverschämte Lüge und Geschichtsfälschung lieferte gestern das ZDF heute-journal, wo Ignaz Lozo den Zuschauern weismachen wollte, die Bürger der Krim hätten nach dem Zerfall der Sowjetunion 1991 in einem Referendum für den Verbleib in der Ukraine gestimmt.

Ursprünglichen Post anzeigen 392 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s