Prof. Dr. Jörg Becker: Krieg der Medien – Medien im Krieg

Die Propagandaschau

Krieg der Medien – Medien im Krieg

Vortrag auf dem bundesweiten Friedensratschlag

kriegdermedien_joergbeckerJedes Jahr im Dezember treffen sich Aktivisten, Wissenschaftler und friedenspolitisch Engagierte und zu einem bundesweiten Friedensratschlag in Kassel. Weltnetz.tv war dabei und hat einige Veranstaltungen und workshops mit interessanten Referenten aufgezeichnet.

medienim-krieg_beckerJörg Becker ist Hochschullehrer und referiert zum Thema Feindbilder, Kriegseintrittslügen, ver­schwie­gene Inhalte und verschwiegene Kriege, öko­no­mi­sche Mechanismen und die Macht der Presse­agenturen, Feind­theorien und Feind­straf­recht, Globali­sierung des Holocaust (Der Auschwitz-Vergleich), Delegiti­ma­tions­strategie. Er spricht über Kriege­rische Auf­merk­sam­keits­strategie und selektive Wahr­nehmung und zeigt den Markt als Motor für Medien­gewalt auf.

Weitere Schlag­lichter sind: Homogeni­sierung der welt­weiten Presse­bericht­erstattung, Propaganda­kriegs­spiralen, Medien­revolu­tionen, East stratcom Team der EU-Kommission (EU Propaganda gegen Osteuropa ua gegen Russia today) und Rund­funk­politik.

Weltnetz.tv→

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s