Ein Lehrstück in gelenkter Demokratie: Wie ARD, ZDF und ein U-Boot des VS die AFD demontieren

Die Propagandaschau

Man muss schon sehr naiv sein, um nicht zu sehen, wie die mächtig nach oben strebende AFD von den etablierten Machtstrukturen mit allen Mitteln bekämpft wird. Die über Jahrzehnte gewachsene Macht des alten Regimes beruht vor allem auf Parteigängern in den Staatssendern, staatstragender Desinformation und Propaganda, sowie einem Geheimdienstapparat, der wie die Staatssender von Parteigängern der Nomenklatura durchsetzt ist.

zdf_18012017_h19_hoecke_afd Björn Höcke formuliert bewusst missverständlich: „Wir Deutschen, also unser Volk, sind das einzige Volk der Welt, das sich ein Denkmal der Schande in das Herz seiner Hauptstadt gepflanzt hat.“

Diese Geheimdienste wurden jüngst gezwungen, ihre U-Boote aus der NPD abzuziehen, um die Farce eines Verbotsverfahrens nicht auch noch dadurch zu belasten, dass die halbe Führungsriege der rechtsextremen Partei vom Staat gelenkt wird. Kann man so naiv sein, anzunehmen, diese U-Boote würden nun alle eine Kneipe auf Mallorca betreiben?

Ursprünglichen Post anzeigen 917 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s