„Helvetia“ trägt schwarz!

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Wie die Demokratie in der Schweiz ausgetrickst wird…

Die Schweizer entschieden am vergangenem Sonntag in einer Volksabstimmung über
eine erleichterte Einbürgerung von Migranten der dritten Generation…

images

Gute Nacht Demokratie… „Helvetia“ trägt schwarz!
Gestern (Abstimmung Einbürgerung) haben wir Eidgenossen unseren Kampf für den Erhalt der Schweizer Kultur verloren. Da gibt es nichts mehr schönzureden. Die Eingebürgerten werden zukünftig über uns (Minderheit) bestimmen…“
Quelle: Kommentar bei Hartgeld.com

In der Sendung vom 8. Februar 2017 hat Klagemauer.TV darauf hingewiesen, dass föderalistische, das meint dezentralistische Staatssysteme wie die Schweiz darauf vorbereitet werden sollen, zentralistisch regiert zu werden.
Dies geschieht nicht von einem Tag auf den anderen, sondern schleichend, fast unbemerkt Schritt um Schritt. 

Ursprünglichen Post anzeigen 2.176 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s