Ukraine: Der Drogenhandel blüht!

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Russische Drogenfahnder haben in den vergangenen eineinhalb Jahren mehr als 1.300 ukrainische Drogenhändler festgenommen.
Mehrere Hundert Drogenhändler, die für Drogenhandel bereits verurteilt wurden, sind aus der Ukraine
auf die Krim und in den europäischen Teil Russlands eingereist.

russland-drogen

Der russischen Kriminalpolizei ist ein Schlag gegen Drogenhändler gelungen. Bei Razzien hat die Polizei das wohl größte Drogenlabor Russlands entdeckt… Fakten, die die Komplizenschaft von CIA und US-Regierung im globalen Drogenhandel nachweisen,findet der Leser hier

Ukraine: Der Drogenhandel blüht

Ein Artikel von Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.eu – Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Mitte Februar hatte Russlands Anti-Drogen-Behörde über die Festnahme von 47 ukrainischen Bürgern wegen des Verdachts, ein Handelsnetz für synthetische Drogen gebildet zu haben, berichtet. Die russischen Sicherheitsbehörden haben das Drogensyndikat “Chimprom” zerschlagen.

Die unter dem Namen “Chimprom” agierende Gruppe soll sowohl über ein Darknetforum als auch einen Webshop agiert haben, der offen und verschlüsselt über das Tor-Netzwerk…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.495 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s