Im BR von Michael Lüders entlarvt, sendet das ZDF wenige Tage später erneut terroristische Propaganda

Die Propagandaschau

Kriegspropaganda, Lügen, Desinformation und westlich geschürter Massenmord in Syrien waren 2013 der Grund diesen Blog ins Leben zu rufen, um die Verbrechen der Medien – unabdingbare Helfershelfer bei jedem Krieg – zu dokumentieren. Wer sich abseits der transatlantischen Täterpresse informiert, kann heute Wahrheiten über den Krieg in Syrien erfahren, die die Märchen der Mainstreammedien als lupenreine Propaganda entlarven. Sogar in den GEZ-Anstalten blitzt sie mitunter kurzzeitig auf, wenn unabhängige Experten wie Michael Lüders oder Günter Meyer zu Wort kommen.

ZDF 13.03.2017 heute 19.00 Uhr – Einmal mehr wird das von islamistischen Kopfabschneidern und Terroristen produzierte Bild des Jungen Omran benutzt, um die Zuschauer über die Vorgänge in Syrien zu „informieren“

Im Kulturkanal des BR wurde vergangene Woche Michael Lüders Buch „Die den Sturm ernten“vorgestellt. Der Politik- und Islamwissenschaftler, der selbst 2 Semester in der syrischen Hauptstadt Damaskus studierte, räumt in seiner Expertise über den Konflikt gründlich mit westlicher…

Ursprünglichen Post anzeigen 510 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s