Trump verweigert Merkel den Handschlag vor laufenden Kameras – nur nicht im ZDF

Sie ist eine Schande für ihre Art (der Weiblichkeit eben): den hohen Tieren hinten dermaßen rein zu kriechen, grenzt schon fast an Masochismus – und btw:
ich gebe auch niemandem die Hand, wenn ich diesen nicht leiden kann…

Grüße

Die Propagandaschau

zdf_80Trumps Handschlag ist mittlerweile – auch dank eines Besuchs von Japans Ministerpräsident Shinzo Abe – derart legendär, dass die FAZ ihm einen eigenen Artikel gewidmet hat und konstatiert, dass der neue US-Präsident damit Macht ausübt.

Während Donald Trump die Hand des Japaners nach dessen Angebot gar nicht mehr loslassen wollen, schaltete er bei Merkels gleicher Bitte beim heutigen Besuch auf akustischen Durchzug und verweigerte ihr vor laufenden Kameras die Freundschaftsgeste. Während RTL-aktuell den Eklat korrekt berichtete, log ZDF-Propagandist Daniel Pontzen in den 19-Uhr-Nachrichten des Staatssenders frech in die Kamera…

Ursprünglichen Post anzeigen 362 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s