WDR sendet Demonstrationsaufruf gegen Maritim-Hotelkette wegen AFD-Bundesparteitag

Die Propagandaschau

ard_logoDass es sich bei ARD und ZDF nicht um seriöse Medien handelt, die die Bürger unparteilich, umfassend und wahrheitsgemäß infor­mieren, wie es laut Rundfunkstaatsvertrag ihre Aufgabe wäre, die auch tatsächlich eine GEZ-Abgabe rechtfertigen würde, sondern dass es sich um Propagandaanstalten handelt, deren wichtigste Aufgabe es ist, die Macht der Regierung zu sichern und das Volk in diesem Sinne dumm und den Herrschenden gewogen zu halten, muss man niemandem mehr erklären, der auch nur 10% unserer hier im Blog dokumentierten Beispiele gelesen hat.

Legitimer Protest linker Gruppen. Der Staatssender WDR missbraucht aber seine Stellung als GEZ-finanziertes, reichweitenstarkes Medium, um über seine „Nachrichten“ subtile Demonstrationsaufrufe und damit parteipolitische Agitation gegen die AFD zu verbreiten

Die parteipolitische Agitation gegen die AFD hat seit längerem dazu geführt, dass die rechts-konservative Partei die falschen „Journalisten“ der öffentlich-rechtlichen Anstalten regelmäßig von Veranstaltungen so weit es geht ausschließt und sich ein eigenes Informationsportal aufgebaut hat. Die…

Ursprünglichen Post anzeigen 367 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s