Weitere Propaganda gegen Venezuela in ARD und ZDF

Die Propagandaschau

Die geopolitische Situation Venezuelas hat eine entscheidende Gemeinsamkeit mit der Lage der Ukraine vor dem westlichen Putsch und der Lage Syriens vor dem Ausbruch des vom Westen angefachten Stellvertreterkrieges. In all diesen Ländern herrschen (oder herrschten) Regierungen, die sich dem Diktat Washingtons nicht unterwarfen und allein diese Tatsache ist der Grund, dass sie massiver Propaganda jener Mainstreammedien – allen voran ARD und ZDF – ausgesetzt sind, die man als Fußtruppen und Kriegsvorbereiter des US-Establishments betrachten muss.

21.05.2017 ARD und ZDF berichten erneut einseitig über eine Demonstration gegen die Regierung Venezuelas und verschweigen eine Demo für Maduro und seine Verfassungsreform

Die Propaganda gegen jene Regierungen, die man destabilisieren und unter Kontrolle bekommen möchte, ist systematisch, vorsätzlich und wiederholt ihre schäbigen Methoden täglich aufs Neue. Umso absurder – wenn man die Propaganda einmal durchschaut hat – wirkt das vollkommen faktenfreie Geschwätz über eine herbeifantasierte Einmischung Russlands in die US-Wahlen, das die öffentlich-rechtlichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 582 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s