Der Widerstand gegen eine Völkerwanderung ist ein legitimer Akt der Selbsterhaltung.

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

“Man muß klarstellen, daß die Rede vom Einwanderungsland ein Codewort für unsere Abschaffung ist.” – Martin Lichtmesz

Wenn du diese Zeilen liest, befindet sich Deine geliebte Heimat bereits in einem kritischen Zustand.
Die Motivation die folgenden Seiten zu lesen sollte darauf beruhen, daß Du etwas tun willst,
um diesen Zustand zu ändern und nicht hinzunehmen.

Der Widerstand gegen eine Völkerwanderung ist ein legitimer Akt der Selbsterhaltung.

Wie der deutsche Nationalstaat als Garant für Frieden und Freiheit einer Europäisierung und
Globalisierung geopfert wird, erklärt uns Karl Albrecht Schachtschneider – hier >>> 

Auszug aus dem Handbuch zum Selbsterhalt von Dir
und Deinem Volk

Widerstand der Menschen gegen Entwicklungen die sie bedrohen und ihnen die Zukunft absprechen, liegen tief in unserer Natur. 

Ursprünglichen Post anzeigen 4.235 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s