Vierte Facebook-Sperre für Jürgen Fritz in elfeinhalb Wochen

Jürgen Fritz Blog

Facebook, der Zensur-Erfüllungsgehilfe der Merkel-Maas-Regierung, sperrt Jürgen Fritz zum vierten Mal innerhalb von elfeinhalb Wochen. Wiederum vertrags- und rechtswidrig! Dieses Mal für 30 Tage.

Wer zensiert hat Angst vor der Wahrheit-3

Vierte vertrags- und rechtswidrige Sperrung

Gerade einmal zweieinhalb Wochen sind vergangen seit der letzten willkürlichen Sperrung meines Facebook-Kontos. Dauerte die erste Sperre zunächst nur 24 Stunden, so waren es beim zweiten Mal dann drei Tage, beim dritten Mal sieben und jetzt 30 Tage. Jedes Mal handelt es sich um klare Nutzungsvertragsbrüche seitens Facebooks.

Grund der heutigen Sperrung

Grund ist wie fast immer Kritik an der islamischen Weltanschauung. Die offizielle Begründung lautet natürlich wie stets, ich hätte gegen die Facebook-Gemeinschaftsstandards verstoßen, wobei dies zum vierten Mal in keiner Form erläutert oder auch nur irgendwie konkretisiert würde. Zunächst wurde der folgende Beitrag von mir gelöscht:

Grund-der-vierten-Sperre (2)

In diesem Facebook-Posting, der nur aus einer Zeile bestand, habe ich zu diesem Artikel auf meinem Blog verlinkt: Weshalb sind gerade Muslime immer wieder…

Ursprünglichen Post anzeigen 493 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s