Mut zur Veränderung

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Das System ist krank. Und immer mehr Menschen merken das. Sie verstehen vielleicht nicht alle Zusammenhänge genau, aber sie fühlen es. Sie spüren es intuitiv. Inwiefern ist das System krank? In vielerlei Hinsicht. Fangen wir an mit dem Ökonomischen, um anschließend in tiefere Gefilde vorzudringen, vor allem in uns selbst.

Leben auf Pump

Deutschland leiht anderen, insbesondere Griechenland, Italien, Spanien, Portugal und auch Frankreich (!) Geld, das es mit hoher Wahrscheinlichkeit nie wieder sehen wird, damit sie von diesem Geld unsere Produkte kaufen, um unsere Wirtschaft anzukurbeln. Damit aber machen wir a) die Wirtschaft der anderen kaputt, die bei einer Einheitswährung mit dem übermächtigen Deutschland nicht annähernd mithalten können, siehe Griechenland, aber auch Italien, Frankreich usw. und b) verschleudern wir das Geld der deutschen Staatsbürger. Wer profitiert davon?

Davon profitiert zunächst die deutsche Wirtschaft, vor allem wohl das Großkapital. Die Wirtschaft aber nur kurz- und mittelfristig. Langfristig…

Ursprünglichen Post anzeigen 829 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s