Warum wir radikal umdenken müssen

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

„Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?“ – Bertolt Brecht

Würde und Selbstachtung

Wenn jemand aus der Kultur X in die Kultur A umsiedeln möchte, dies aber gleichsam nur, um die Früchte vom Baum in A zu pflücken beziehungsweise sich diese womöglich auch noch servieren zu lassen, ohne sich für den Baum in A selbst oder gar dessen Wurzeln und all das zu interessieren, was diesen und die Früchte erst möglich gemacht haben, ja wenn dieser, der aus X emigriert, um in A zu immigrieren, sogar den Baum selbst und dessen Wurzeln ablehnt und verachtet, meint, seine Sträucher, die er von zu Hause kenne, seien die viel besseren, die er daher in A anbauen und den Baum in A beseitigen möchte, zugleich jedoch die Früchte des Baumes in A genießen will, die es so nur in A…

Ursprünglichen Post anzeigen 636 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s