„Ehe für alle“ #Polygamie #Pädophilie #Zoophilie #Nekrophilie … jetzt geht die SPD-Post ab

von qpress.de (herzlichen Dank sagt MoshPit!)

kanzler-in-deutschleund-martin-schulz-und-angela-merkel-2017-wird-eine-grosse-aus-wahl-qpress

Deutsch-Absurdistan: Da hat der Dorf-Schulz von Würselen offenbar sein rettendes Thema gefunden. Nur gut, dass sich die Republik derzeit für rein gar nichts anderes mehr interessiert. Nicht für Renten, nicht für den Niedriglohnsektor, nicht für Kriege und auch nicht mehr für Flüchtlinge. Nein, alle Deutschen wollen jetzt unisono die “Ehe für alle“. Nach Möglichkeit noch diese Woche mit einer viagrasteifen Brechstange durch den Bundestag erigiert, sodass der der dumme Dorf-Trottel-Schulz über die Sommerferien mit seinem ersten Wahlkampferfolg hausieren gehen kann. Wie platt iss’n datt? Dabei ist doch die weibliche Seite von Margela Schurkel längst bekannt. Oder möchte der Martin das als ein Coming Out der bösonderen Art gewertet wissen?

 

Würde mal einer in der Politik daherkommen und sagen “Grundeinkommen für alle“, dann sind sofort alle Politiker wieder weg, weil sie wissen, dass so etwas von der Lobby nicht toleriert wird. Die Ehe für alle ist der Lobby egal, kostet nix und zerlegt die Gesellschaft in gutmenschlicher Manier, was derzeit ganz nach Plan ist. Vor allem das undifferenzierte “Ehe für alle” muss man doch ein wenig ausgestalten, statt es jetzt mit der heißen Nadel zu stricken. Der schlimmste Fehler wäre hernach, wenn der Beschluss des Bundestages dem Begriff “Ehe für alle” nicht gerecht wird. Das steht derzeit zu befürchten, weil nennenswerte Randgruppen auf der Strecke blieben. Nein, das darf so nicht passieren.

hier bitte weiter lesen (und lachen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s